Auch in diesem Jahr bietet das Ministerium für Arbeit und Soziales wieder den Landesfamilienpass sowie die dazugehörige Gutscheinkarte an.
 
Einen Landesfamilienpass können danach Familien erhalten, die in häuslicher Gemeinschaft
- mit mindestens drei kindergeldberechtigenden Kindern;
- aus nur einem Elternteil bestehen und mit mindestens einem kindergeldberechtigenden Kind zusammenleben;
- mit einem schwer behinderten kindergeldberechtigten Kind, das mindestens 50 % Erwerbsminderung besitzt;
- SGB II- oder kinderzuschlagsberechtigt sind und mit mindestens einem kindergeldberechtigten Kind zusammenleben, oder
- Leistungen nach dem Asylbewerbergesetz erhalten und mit mindestens einem Kind zusammenleben.
 
Der berechtigte Personenkreis kann mit der Gutscheinkarte 2018 und unter Vorlage des Landesfamilienpasses die teilnehmenden Staatlichen Schlösser und Gärten und die Staatlichen Museen in Baden-Württemberg kostenfrei bzw. zu einem ermäßigten Eintritt besuchen. Bei jedem Besuch ist der entsprechende Gutschein einzulösen.
Die Gutscheinkarte ist ein bargeldwerter Vorteil und darf bei Verlust nicht erneut vergeben werden.
 
Eine Liste aller Staatlichen Schlösser, Gärten und Museen in Baden-Württemberg finden Sie auf der Homepage des Ministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren unter www.sozialministerium-bw.de -> "Familien mit Kindern" -> "Leistungen für Familien" -> "Landesfamilienpass".
 
Sie erhalten den Landesfamilienpass und die Gutscheinkarten für das Jahr 2018 beim Bürgermeisteramt Hügelsheim, Pass- und Meldeamt, Hauptstr. 32, Zimmer 2.

Kontakt

Gemeindeverwaltung
Hügelsheim

Telefon 07229/3044-0
Telefax 07229/3044-10

Korrespondenz-Adressen:
Postfach 63
76549 Hügelsheim
rathaus@huegelsheim.de

Öffnungszeiten Gemeindeverwaltung

Montag bis Freitag
08.00 bis 12.00 Uhr

Donnerstagnachmittag
14.00 bis 18.00 Uhr