...  zur Aufstellung und zur öffentlichen Auslegung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes "Hinten am Ort und Bruchweg", 4. Änderung gemäß § 2 Abs. 1 BauGB im beschleunigten Verfahren ohne Umweltprüfung gem. § 13a BauGB sowie die Aufhebung der örtlichen Bauvorschriften im Geltungsbereich des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes gemäß § 74 LBO

Gemeinde Hügelsheim
Landkreis Rastatt
 
Der Gemeinderat hat in seiner öffentlichen Sitzung am 05.02.2018 beschlossen, den vorhabenbezogenen Bebauungsplan "Hinten am Ort und Bruchweg", 4. Änderung für den im nachfolgend dargestellten Abgrenzungsplan vom 22.01.2018 dargestellten Bereich sowie die Satzung zur Aufhebung der örtlichen Bauvorschriften im Geltungsbereich des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes aufzustellen. Der vorhabenbezogene Bebauungsplan wird im beschleunigten Verfahren als Bebauungsplan der Innenentwicklung nach § 13 a BauGB ohne die Durchführung einer Umweltprüfung durchgeführt.
 
Abgrenzungsplan vom 22.01.2018:

Der Gemeinderat hat in gleicher Sitzung den Entwurf des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes "Hinten am Ort und Bruchweg", 4. Änderung in der Fassung vom 22.01.2018 gebilligt und beschlossen, diesen nach § 3 Abs. 2 BauGB öffentlich auszulegen.
 
Ziel und Zweck der Planänderung:
Der Vorhabenträger beabsichtigt auf dem Grundstück, Flurstücknummer 3976/2, Gemarkung Hügelsheim, zwei Mehrfamilienhäuser mit insgesamt zehn Wohneinheiten und einer gemeinsamen Tiefgarage sowie ebenerdige Stellplätze zu errichten. Geplant ist eine zweigeschossige Bauweise, das oberste Geschoss ist als Staffelgeschoss mit Penthouse-Wohnung und einem flachgeneigten Walmdach konzipiert.
 
Der vorhabenbezogene Bebauungsplan "Hinten am Ort und Bruchweg", 4. Änderung, wird im beschleunigten Verfahren als Bebauungsplan der Innenentwicklung nach § 13 a BauGB ohne die Durchführung einer Umweltprüfung durchgeführt.
 
Maßgebend ist der Entwurf des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes "Hinten am Ort und Bruchweg", 4. Änderung in der Fassung vom 22.01.2018.
 
Der Entwurf des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes "Hinten am Ort und Bruchweg", 4. Änderung sowie die Aufhebung der örtlichen Bauvorschriften wird mit Textteil und Begründung vom 19.02.2018 bis einschließlich 20.03.2018 (Auslegungsfrist) bei der Gemeinde Hügelsheim, Rathaus I, Hauptstraße 34 im 2. OG - Besprechungszimmer 2 - während der üblichen Dienststunden und zwar in der Regel
 
von Montag bis Mittwoch vormittags von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr und nachmittags von 13:30 Uhr bis 15:30 Uhr, Donnerstag vormittags von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr und nachmittags von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr und Freitag vormittags von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr   öffentlich ausgelegt.
 
Bestandteile der ausgelegten Unterlagen sind auch die Vorhabenspläne in der Fassung vom 22.01.2018 und der Lageplan vom 23.01.2018.
 
Für den Geltungsbereich sind folgende Arten umweltbezogener Informationen verfügbar, die während der Offenlagefrist eingesehen werden können:
Die Artenschutzrechtliche Ersteinschätzung vom September 2017 dient der Ermittlung und Darlegung der Betroffenheit artenschutzrechtlich relevanter Tierarten durch die Planung.
 
Es besteht auch die Möglichkeit, die Bebauungsplanunterlagen auch auf der Internetseite der Gemeinde Hügelsheim (www.huegelsheim.de) unter der Rubrik Verwaltung & Politik/Amtliches aus dem Rathaus einzusehen.
 
Während der Auslegungsfrist kann sich die Öffentlichkeit über die allgemeinen Ziele und Zwecke sowie über die wesentlichen Auswirkungen der Planung unterrichten und sich zur Planung äußern (§ 13a Abs. 3 Nr. 2, § 13 Abs. 2 Nr. 2 BauGB). Stellungnahmen zum Entwurf können schriftlich beim Bürgermeisteramt Hügelsheim, Hauptstraße 34, 76549 Hügelsheim oder während der Dienststunden zur Niederschrift beim Bürgermeisteramt Hügelsheim, Bauamt, EG Zimmer 7 vorgebracht werden. Da das Ergebnis der Behandlung der Anregungen mitgeteilt wird, ist die Angabe der Anschrift des Verfassers zweckmäßig.
 
Es wird darauf hingewiesen, dass nicht während der Auslegungsfrist abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben können.
 
Hügelsheim, 09.02.2018
 
Reiner Dehmelt
Bürgermeister

pdfAnlage 5d KG (272 KB)
pdfAnlage 5e EG (1,2 MB)
pdfAnlage 5f OG (208 KB)

Kontakt

Gemeindeverwaltung
Hügelsheim

Telefon 07229/3044-0
Telefax 07229/3044-10

Korrespondenz-Adressen:
Postfach 63
76549 Hügelsheim
rathaus@huegelsheim.de

Öffnungszeiten Gemeindeverwaltung

Montag bis Freitag
08.00 bis 12.00 Uhr

Donnerstagnachmittag
14.00 bis 18.00 Uhr