Erneuerung der Fahrbahndecke

B 500: Fahrbahndeckenerneuerung

Beginn der Arbeiten am Montag, 26. September 2022
Sperrung der B 500 in der Nacht von Mittwoch, 28. September auf Donnerstag, 29. September 2022, von 20 bis 5 Uhr, wegen Markierungsarbeiten
 
Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe wird ab Montag, 26. September 2022, die Fahrbahndecke der B 500 zwischen Iffezheim und Sinzheim auf einer Länge von circa 2,9 Kilometern erneuert. Teil der Instandsetzungsmaßnahme sind auch Sanierungsarbeiten an der Fahrbahndecke der Autobahnanschlussstelle Baden-Baden im Zuge der Bundesautobahn (BAB) 5. Die Maßnahme wird in sechs Bauabschnitten ausgeführt: Zunächst wird die Fahrbahn der B 500 zwischen dem Autobahnkreuz Baden-Baden und dem Knotenpunkt B 500/ L 75 in zwei Abschnitten saniert. Im dritten und vierten Bauabschnitt wird die Fahrbahn der B 500 im Bereich der Autobahnanschlussstelle der BAB 5 Baden-Baden, inklusive der jeweiligen Autobahnäste erneuert. Im Zuge der letzten beiden Abschnitte wird der Knotenpunkt B 500/ L 75 saniert. Die Gesamtmaßnahme dauert, mit Unterbrechung über die Winterzeit, voraussichtlich bis Mai 2023.
 
Ab Montag, 26. September beginnt die Sanierung der südlichen Fahrspur der B 500 in Fahrtrichtung Sinzheim, zwischen der Autobahnanschlussstelle BAB 5 Baden-Baden und dem Knotenpunkt B 500/ L 75, sowie die beiden östlichen Äste des Knotenpunkts. Während dieser Zeit ist die B 500 für den Verkehr in Fahrtrichtung Sinzheim ab dem Knotenpunkt L 75 vollgesperrt. Die Umleitung erfolgt ab dem Knotenpunkt über die L 75 nach Iffezheim, von dort über die K 9613 Richtung Baden-Baden Sandweier und dort auf die B 3 in Richtung Baden-Baden oder Karlsruhe. Der Verkehr in Fahrtrichtung Iffezheim wird halbseitig an der Baumaßnahme vorbeigeführt.
 
Zur Verkehrssicherung wird eine transportable Schutzeinrichtung zwischen dem Baufeld und der verbleibenden Fahrbahn aufgestellt. Voraussichtlich in der Nacht von Mittwoch, 28. September auf Donnerstag, 29. September 2022, zwischen 20.00 Uhr und 5.00 Uhr wird die B 500 vollgesperrt. In diesem Zeitraum werden Markierungen im Rahmen der Sicherungsmaßnahmen vorgenommen.
 
Die Arbeiten in diesem Bauabschnitt können voraussichtlich bis Mittwoch, 19. Oktober 2022 abgeschlossen werden.
 
Im Anschluss folgt die Sanierung der nördlichen Fahrspur der B 500 in Fahrtrichtung Iffezheim. Über die damit verbundenen Umleitungen wird das Regierungspräsidium Karlsruhe gesondert informieren.
 
Aufgrund von Verzögerungen bei der Vergabezustimmung und der daraus resultierenden Verschiebung in die witterungsschlechte Jahreszeit kann das Bauvorhaben nicht mehr wie ursprünglich geplant, vollständig in diesem Jahr umgesetzt werden. Daher wird die Sanierung des südwestlichen und nordwestlichen Bereichs des Knotenpunktes B 500/ L 75, welche in den Bauphasen fünf und sechs umgesetzt werden soll, erst im Frühjahr 2023 realisiert werden

Kontakt

Gemeindeverwaltung
Hügelsheim

Telefon 07229/3044-0
Telefax 07229/3044-10

Korrespondenz-Adressen:
Postfach 63
76549 Hügelsheim
rathaus@huegelsheim.de

Öffnungszeiten Gemeindeverwaltung

von Montag bis Freitag
08:00 bis 12:00 Uhr
zusätzlich Donnerstag nachmittags 14:00 bis 18:00 Uhr
07229 3044 0