Ortsdurchfahrt Hügelsheim abschnittsweise voll gesperrt

Wegen einer Fahrbahndeckenerneuerung wird die Ortsdurchfahrt Hügelsheim (Badener Straße, K 3731) in Richtung Sinzheim, ausgehend von der Einmündung Hauptstraße (L 75) bis Friedhof, im Zeitraum vom 4. Oktober bis 4. November abschnittsweise voll gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Für Anlieger ist die K 3731 bis zur Baustelle frei.
Betroffene Bushaltestellen müssen temporär verlegt werden.

Im Rahmen der Fahrbahndeckenerneuerung ist eine Erneuerung der bituminösen Deckschicht, gegebenenfalls auch stellenweise Tragschicht, geplant. Außerdem sollen die vorhandenen Einbauteile (Schieberkappen der Versorger, Schachtabdeckungen) erneuert werden. Stellenweise werden auch die vorhandenen Rinnenplatten und Bordsteine erneuert.
Die Maßnahmen werden voraussichtlich in drei Bauabschnitten ausgeführt. Der erste Bauabschnitt betrifft die Einmündung Hauptstraße bis zum Kreisverkehr. Im zweiten Bauabschnitt ist dann der Kreisverkehr betroffen. Während des dritten Bauabschnitts wird die Strecke vom Kreisverkehr bis zum Friedhof gesperrt.

Bauabschnitt 1: ca. 04.10. - ca. 12.10.2022
Bauabschnitt 2: ca. 13.10. - ca. 20.10.2022
Bauabschnitt 3: ca. 21.10. - ca. 28.10.2022

Der Parkplatz gegenüber des Friedhofs steht über die gesamte Baumaßname zur Verfügung.

Kontakt

Gemeindeverwaltung
Hügelsheim

Telefon 07229/3044-0
Telefax 07229/3044-10

Korrespondenz-Adressen:
Postfach 63
76549 Hügelsheim
rathaus@huegelsheim.de

Öffnungszeiten Gemeindeverwaltung

von Montag bis Freitag
08:00 bis 12:00 Uhr
zusätzlich Donnerstag nachmittags 14:00 bis 18:00 Uhr
07229 3044 0