Die Bundesregierung hat die Abschaffung des Kinderreisepasses zum 01.01.2024 beschlossen. Ab 01.01.2024 werden somit keine Kinderreisepässe ausgestellt, verlängert oder aktualisiert.
 
Kinderreisepässe die bis zum 31.12.2023 ausgestellt werden, behalten Ihre Gültigkeit bis zum jeweiligen Ablaufdatum.
 
Ab dem 01.01.2024 wird auch für Kinder grundsätzlich ein Personalausweis oder ein Reisepass ausgestellt.
 
Personalausweis oder Reisepass?
Innerhalb der Europäischen Union genügt ein Personalausweis.
Die Ausstellung eines Personalausweises kostet bis zum 24. Lebensjahr 22,80 Euro.
Für Reisen außerhalb der Europäischen Union wird ein Reisepass benötigt.
Die Ausstellung eines Reisepasses kostet bis zum 24. Lebensjahr 37,50 Euro.
Beide Dokumente sind grundsätzlich 6 Jahre gültig.
 
Sollte es zu starken Unterschieden zwischen dem Passfoto und dem aktuellen Aussehen des Kindes kommen, empfiehlt das Bundesinnenministerium, rechtzeitig ein neues Ausweisdokument zu beantragen, um Probleme bei der Identifizierung zu vermeiden.
 
Bitte vereinbaren Sie zur Antragstellung einen Termin unter 07229/3044-23.
 
Für die Ausstellung eines Reisepasses oder eines Personalausweises benötigen wir:
-die Größe und Augenfarbe des Kindes,
-die Geburtsurkunde oder das alte Ausweisdokument
-die Zustimmung der Sorgeberechtigten
-ein aktuelles biometrisches Passbild des Kindes.
 
Das Kind muss bei der Antragstellung anwesend sein.
Die Bearbeitungszeit der Bundesdruckerei beträgt derzeit ca. 3 Wochen.
 
Für weitere Auskünfte steht Ihnen das Pass- und Meldeamt Hügelsheim, während den üblichen Öffnungszeiten, unter der Telefonnummer 07229/3044-23 zur Verfügung.

Kontakt

Gemeindeverwaltung
Hügelsheim

Telefon 07229 3044-0
Telefax 07229 3044-10

Hauptstraße 34
76549 Hügelsheim
rathaus@huegelsheim.de

Öffnungszeiten Gemeindeverwaltung

von Montag bis Freitag
08:00 bis 12:00 Uhr
zusätzlich Donnerstag nachmittags 14:00 bis 18:00 Uhr
07229 3044 0