Gerissenes Reh
Wie uns durch den zuständigen Jagdpächter gemeldet wurde, musste ein Reh aufgrund seiner schweren Verletzungen, die auf eine Hundeattacke hinweisen, erlöst werden.
Die Gemeinde Hügelsheim appelliert wiederholt an die Leinenpflicht für den geliebten Vierbeiner auch im Außenbereich, sofern Sie nicht durch Zuruf auf Ihn einwirken können.
Auch Ihr Hund kann einen Jagdinstinkt in sich tragen, der situationsbedingt zu stark sein kann um Ihren Befehlen weiterhin folge zu leisten. Sollten Sie sich unsicher bei Ihrem Tier sein, nehmen Sie Ihn zum Schutz aller, auch der Waldbewohner an die Leine.
 
Vielen Dank für Ihr Verständnis.
 
Hinweise auf Hundehalter*innen, deren Hunde Wildtiere jagen und oder reißen teilen Sie uns bitte an das Ordnungsamt (Tel. 07229/3044-44 oder per E-Mail: ordnungsamt@huegelsheim.de) mit.

Kontakt

Gemeindeverwaltung
Hügelsheim

Telefon 07229/3044-0
Telefax 07229/3044-10

Korrespondenz-Adressen:
Postfach 63
76549 Hügelsheim
rathaus@huegelsheim.de

Öffnungszeiten Gemeindeverwaltung

von Montag bis Freitag
08:00 bis 12:00 Uhr
zusätzlich Donnerstag nachmittags 14:00 bis 18:00 Uhr
07229 3044 0